Nach zwei Jahren...

...dieses Jahr wieder als Großveranstaltung am

25.06.2022

im Horbachpark!


Spendenlauf 2022: Endlich wieder in Präsenz!

Aufgrund von Terminkollisionen mussten wir den Spendenlauf verschieben. Der neue Termin ist der 25. Juni. Alles andere bleibt aber gleich!

Dieses Jahr findet der Spendenlauf endlich wieder in Präsenz statt! Am 25. Juni von 9 bis 14 Uhr könnt ihr im Horbachpark wieder eure Runden um den See laufen.

Sie können aber auch schon in den zwei Wochen vor dem Lauf, also ab dem 11. Juni, Kilometer sammeln, wie in den letzten zwei Jahren auch schon. Wenn Sie also an dem Termin keine Zeit haben oder einfach noch mehr laufen wollen, dann haben Sie in dem Zeitraum die Möglichkeit.
Dieses Jahr unterstützt der Lauf wieder ein Projekt der Umckaloabo-Stiftung. Die Erlöse gehen an die Don Bosco Makululu Combined School in Sambia, damit dort vier neue Klassenräume, davon zwei mit technischer Ausstattung, eine Bibliothek sowie ein Büro für die Verwaltung der Schule gebaut werden können. Das Projekt ist Teil des Africa Runs, wodurch unser Spendenbetrag verdoppelt wird.
Sambia und gerade die Kabwe-Gegend, in der die Schule liegt, sind besonders schwer von Armut betroffen. Mit Hilfe der Spenden können den Primar- und Sekundarschülern die Chance auf gute Schulbildung geboten werden, die ihnen den Weg in eine autonome Zukunft ohne Armut ebnen kann. Wir freuen uns sehr, das Projekt unterstützen zu dürfen!
Wir freuen uns außerdem sehr, den Spendenlauf endlich wieder wie gewohnt durchführen zu können

Zum Mitmachen gibt es drei Möglichkeiten:


Tipps und Tricks für einen erfolgreichen Spendenlauf

Wir haben verschiedene Tipps und Tricks für die erfolgreiche Umsetzung Ihres individuellen Spendenlaufes zusammengetragen. Diese finden Sie hier.


Fortschritt der Arbeiten in Malawi

Während der (gem)einsame Spendenlauf 2021 nun schon über sechs Monate her ist und der Jahreswechsel sowie für uns das Hüttenwochenende inklusive der alljährlichen Jahresplanung ansteht, wird in Malawi fleißig gearbeitet. Zur Erinnerung: Vom 24. April bis zum 08. Mai konnten wir durch ein überwältigendes Maß an Unterstützung über 60.000€ an Spenden sammeln, mit denen unser Partner Pfarrer John in Mzuzu, Malawi, zwei zusätzliche Klassenräume einer Primarschule für Mädchen ausbauen wollte. Mittlerweile sind die Spenden vor Ort angekommen und wir freuen uns von den guten Fortschritten berichten zu können, die der Bau der Klassenräume macht. Der Bau des ersten Klassenraumes ist nahezu abgeschlossen und das Fundament für den zweiten Klassenraum steht ebenfalls. Die Bauarbeiten finden weiter statt und wir sind optimistisch, dass im kommenden Jahr die Eröffnung der neuen Gebäude gefeiert werden kann.


Spendenlauf mit Heinz-Kappes-Preis ausgezeichnet

Seit 10 Jahren veranstalten wir den jährlichen Spendenlauf und haben in dieser Zeit bereits über 240.000 Euro für soziale Projekte in aller Welt gesammelt. Trotz der Pandemie haben wir erfolgreich in den Jahren 2020 und 2021 den Spendenlauf Corona-konform stattfinden lassen und konnten so wieder über 30.000 Euro für soziale Projekte sammeln. Für dieses Engagement erhielten wir nun den Heinz Kappes Preis des Rotary Club Karlsruhe, der in diesem Jahr zum 22. Mal vergeben wird.

Vorgeschlagen wurde die KjG von Jugendpfarrer Johannes Treffert aus dem Jugendhaus Karlsruhe. Am 8. November fand die Preisverleihung im Leonardo Hotel in Karlsruhe statt. Neben der KjG gab es zwei weitere Gewinner die ebenfalls je 2000 € für ihr soziales Engagement bekamen. Leo und Emil Sauerborn nahmen den Preis stellvertretend für die KjG entgegen und nahmen diesen für die gemeinsame After-Show-Party im Jugendhaus mit.

Bilder von: ARTIS - Uli Deck

Zeitungsartikel aus "Der Kurier" vom 12. November 2021



Gesamtspendensumme (2012 - heute):

238.347,13 €