(Gem)einsamer Spendenlauf 2021 - über 60.000€ für Schule in Malawi


Beim diesjährigen Spendenlauf vom 24. April bis zum 8. Mai konnten 120 Läuferinnen und Läufer insgesamt 4.500 Kilometer Strecke zurücklegen! Das entspricht etwa 9.000 Runden um den Ettlinger Horbachsee. Dadurch und durch die großzügige Unterstützung vieler Sponsorinnen und Sponsoren und lokaler Unternehmen konnten 30.000€ gesammelt werden, die von der Firmengruppe Willmar Schwabe verdoppelt werden und der Umckaloabo-Stiftung zugute kommen, die damit den Ausbau einer Primärschule in Malawi ermöglicht. Vielen Dank an alle Aktiven, Danke für alle Spenden und vielen Dank an die vielen unterstützenden Unternehmen!

Der exakte Spendenbetrag wird auf dieser Seite aktualisiert, sobald das Geld gesammelt an die Stiftung überwiesen wurde. Spenden ist nach wie vor möglich, die Kontodaten finden Sie hier.


Wir veranstalten dieses Jahr unseren 10. Spendenlauf! Auch in der aktuellen Lage wollen wir Menschen helfen und haben uns daher entschieden, unseren Spendenlauf wie im vergangenen Jahr als „(gem)einsamen Spendenlauf“ stattfinden zu lassen.

Dieses Jahr können Sie Ihren Lauf im Zeitraum vom 24. April bis zum 8. Mai „einsam“  absolvieren und dadurch "gemeinsam" etwas Gutes bewirken.

 

Zum Mitmachen gibt es drei Möglichkeiten:

 


Tipps und Tricks für einen erfolgreichen Spendenlauf

Wir haben verschiedene Tipps und Tricks für die erfolgreiche Umsetzung Ihres individuellen Spendenlaufes zusammengetragen. Diese finden Sie hier.


(Gem)einsames "Siegerbier"

Als Abschluss des diesjährigen Spendenlaufes haben wir uns zu einem gemeinsamen Siegerbier getroffen! Uwe von der Umckaloabo-Stiftung und Father John aus Malawi haben uns Genaueres über das Projekt und generell über Malawi berichtet, tolle und beeindruckende Bilder gezeigt und uns alle Fragen beantwortet.

Weitere Infos für alle Interessierten

Den Wirkbericht der Umckaloabo-Stiftung von 2010 bis 2020 gibt es hier. Außerdem ein kurzes Video über die Projekte der vergangenen zehn Jahre, die von der Stiftung unterstützt wurden. Dieses finden Sie hier.


Das Projekt des Spendenlaufes 2021

Father John in Malawi
Father John in Malawi

Ausbau der Mädchenschule St Mary in Mzuzu/Malawi

 

Der engagierte Pfarrer John Moyo fördert seit vielen Jahren große Schulprojekte In Malawi. Seit letztem Jahr ist er in der Distrikthauptstadt Mzuzu Pfarrer und möchte mit uns gemeinsam eine Primärschule nur für Mädchen ausbauen, um die Situation des Unterrichts zu verbessern. In Malawi, einem der ärmsten Ländern der Erde, werden Mädchen oftmals nicht ausreichend gefördert. Das möchte John Moyo gemeinsam mit uns ändern und zwei zusätzliche Klassenräume bauen, damit die Schülerzahl auf max. 60 Kinder pro Klasse reduziert werden kann. Weiterhin sollen Unterrichtsmaterialien angeschafft werden. Das Projekt wird gemeinsam mit der Umckaloabo Stiftung umgesetzt. Die Firmengruppe Dr. Willmar Schwabe verdoppelt alle eingehenden Spenden bis zu einer Höchstsumme von 50.000 €

 


Gesamtspendensumme (2012 - heute):

238.347,13 €